Aktuelle Rechtsfragen zur Patientenverf├╝gung

Art der Veranstaltung: Seminar

Titel: Aktuelle Rechtsfragen zur Patientenverfügung

Referent: Dipl.-Sozialarbeiter und Dipl.-Verw.wirt Horst Deinert

Datum/Ort: 23.01.2018 (9:00 - 16:30 Uhr), IKOME Dr. Barth GmbH& Co. KG, Hohe Straße 11, 04107 Leipzig

Inhalt:

Das IKOME-Seminar richtet sich an Mitarbeiter von Betreuungsvereinen, -behörden, Berufsbetreuer, Mitarbeiter von Krankenhaus- und Altenheimsozialdiensten, Pflegeberater.

Die Verbindlichkeit der Patientenverfügung und die sich daraus ableitenden Pflichten für Betreuer, Vorsorgebevollmächtigte, aber auch Ärzte und Pflegepersonal werfen immer wieder neue Rechtsfragen auf. Das 3. Betreuungsrechtsänderungsgesetz hat zwar einige Zweifel beseitigt, dafür aber neue Rechtsfragen aufgeworfen. Das Seminar zeigt Wirkung und Grenzen der Patientenverfügung auf und geht auf zivilrechtliche und strafrechtliche Fragestellungen im Licht der aktuellen Rechtsprechung ein.

Horst Deinert ist Dipl.-Sozialarbeiter und Dipl.-Verw.wirt. Er war langjährig im Jugendamt der Stadt Duisburg als Betreuer, Pfleger und Vormund tätig und hat zahlreiche Publikationen zu (betreuungs-) rechtlichen Themen veröffentlicht.

Anmeldung unter www.ikome.de.

Drucken